Gaumenspalte – Mögliche Nebenwirkung von Cortisonsalbe

Gaumenspalte durch Cortisonsalbe - Herstellerunabhängig

Wie schon im Bericht Autismus und Antibiotika angedeutet bin eigentlich eher für Medikamente.

Eine Salbe die bei Mondschein auf einer isländischen Anhöhe durch eine weise Alte angerührt und nur mit den besten Inhaltsstoffen und Kräutern angereichert wurde und deshalb 35 Euro in der kleinsten Verpackungseinheit kostet betrachte ich eher argwöhnisch.

Auch bei den Impfungen haben wir das volle empfohlene Programm für unsere Kinder in Anspruch genommen.

Cortisonsalbe – Gefahr von Gaumenspalten bei ungeborenen Kindern durch systemische Corticosteroide

Vielleicht gerade deshalb ist mir dieser Bericht wichtig. In unserem vorletzten Urlaub hat unser „Großer“ wohl durch die Essensumstellung und das Salzwasser Hautprobleme bekommen. Ich habe dann einmal Teile der Beine mit Cortisonsalbe eingerieben. Hinterher hat meine Frau unseren Sohn dann auf ihrem Arm getragen.

Als ich dann – zugegebener Maßen – den Beipackzettel von unserem Hersteller gelesen habe, habe ich nervöse Zuckungen und in den nächsten Monaten wiederkehrende Sorgen und Angstattacken bekommen. Denn meine Frau war schwanger und in einer Passage des Beipackzettels kann man lesen, dass

Daten aus groß angelegten (epidemiologischen) Studien lassen vermuten, dass nach Behandlung mit systemischen Corticosteroiden (innerliche Anwendung) während der ersten 3 Monate der Schwangerschaft möglicherweise ein Risiko für das Auftreten von Gaumenspalten bei Neugeborenen besteht.
In den ersten 3 Monaten einer Schwangerschaft sollten grundsätzlich keine corticosteroidhaltigen Zubereitungen zum äußerlichen Gebrauch angewendet werden.
Schwangere und Stillende sollten Advantan0,1 % Salbe nur nach sorgfältiger Risiko-Nutzen-Bewertung des Arztes anwenden
 Natürlich wird hier von innerlichen Anwendungen geschrieben aber eben auch davon, dass in den ersten drei Monaten der Schwangerschaft grundsätzlich keine corticosteroidhaltigen Zubereitungen zum äußerlichen Gebrauch angewendet werden sollen.

Risiken von Cortisonsalben mindern

Ich hatte meiner Frau nichts davon gesagt, dass ich die Cortisonsalbe an diesem Tag bei unserem Kind angewendet habe, einfach aus Unwissenheit. Deshalb kann ich nur empfehlen dieses Thema irgendwo im Langzeitgedächtnis abzuspeichern und gegebenenfalls wieder hervorzuholen. In diesem Zusammenhang empfehle ich auch mit dem Arzt darüber zu sprechen, ob Latexhandschuhe beim Auftragen der Cortisonsalbe zu empfehlen sind?

Gaumenspalte durch Cortisonsalbe - Herstellerunabhängig
Gaumenspalte durch Cortisonsalbe – Herstellerunabhängig

Der hier genannte Hersteller ist natürlich nur ein Hersteller. Es gibt sogar noch höher dosierte Cortisonsalben ohne Rezept. Und das Medikament ist natürlich hilfreich und wirksam aber auch mit Risiken behaftet. Auf das Risiko von Gaumenspaltenbildung bei ungeborenen Babys wollte ich heute hinweisen.

Ebenso möchte ich darauf hinweisen, dass ich keinen medizinischen Hintergrund habe, sondern nur die Packungsbeilage gelesen habe.

Wenn ihr ähnliche Themen habt, dann schickt sie uns doch über das Kontaktformular.

Ersten Kommentar schreiben

Kommentar verfassen